Start
Lösungen
Wasser und Abwasser
SMS-Störmelder
PV-Nachführsystem
Einspeisemanagement
Energie-Monitoring
Strassenbeleuchtung
Objektüberwachung
Live-Demo
Publikationen
Partner
Forum
Kontakt-Formular
Impressum / AGB

Objektüberwachung mit Webcam

Preiswerte  Webcams bieten ausgezeichnete Möglichkeiten zur Objektüberwachung. Anwendungen sind z.B. die Überwachung der Einstauzonen von RHBs, Stau- wehre, Einläufe von Kläranlagen uvm.

 ... mehr Informationen 

 ... Kontakt

 

Beispiel Standbild einer Webcam                              

Die meisten Webcams bieten unterschiedliche Schnittstellen wie z.B. LAN mit Power over Ethernet, WLAN oder Powerline. Mit diesen Schnittstellen können die Kameras einfach in einer Automatisierungsumgebung eingebunden werden.

Ein typisches Applikationsbeispiel ist die Panasonic BL-C140CE–Netzwerkkamera für den Ausseneinsatz. Eine perfekte Lösung für die schnelle und einfache Installation an Orten, wo es auch mal etwas rauer zur Sache geht. Die Kamera ist robust gebaut und mit ihrem spritzwassergeschützten Gehäuse sowie dem weiten Betriebstemperaturbereich ideal für den Ausseneinsatz. Die Kamera mit Fix-Fokus wird über einen beliebigen Webbrowser gesteuert. Der eingebaute Webserver erlaubt den Zugriff auf die Bilddaten und Betriebsparameter der BL-C140CE. Sobald der integrierte Bewegungssensor ein Alarmereignis auslöst, werden die aufgezeichneten Bilder im kamerainternen Ringspeicher abgelegt. Die Stromversorgung über PoE wird durch den mitgelieferten Panasonic-Injector sichergestellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

für Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular